Gemeindefoto
 Schriftgrösse: [-]  [+]

Verkehr

Die Gemeinde ist verkehrstechnisch gut erschlossen. Sie liegt nur wenig neben der Hauptstrasse 5 von Solothurn nach Olten. Der nächste Anschluss an die Autobahn A5 (Solothurn-Biel) befindet sich rund 6 km vom Dorf entfernt. Am 9. Januar 1918 wurde die Eisenbahnlinie der Solothurn–Niederbipp-Bahn mit den Haltestellen Riedholz, Bei den Weihern und Hinteres Riedholz in Betrieb genommen. Durch den Postautokurs, der die Strecke von Solothurn nach Balm bei Günsberg und auf den Balmberg bedient, ist Riedholz ebenfalls an das Netz des öffentlichen Verkehrs angebunden.

Mehr zum Öffentlichen Verkehr unter folgendem Link

Quelle: Wikipedia

Diese Website läuft mit Ökostrom
aus dem Taubenloch.