Gemeindefoto
 Schriftgrösse: [-]  [+]

Umweltkommission

garten
Naturgarten

Die Umweltkommission ist eine ständige Kommission, gewählt durch den Gemeinderat. Sie besteht aus 5-7 Mitgliedern.

Die Umweltkommission berät und unterstützt den Gemeinderat in fachlichen und strategischen Fragen in den Bereichen Umwelt, Soziales und Gesundheit.

Weitere Infos finden Sie im Pflichtenheft auf folgendem Link.
 

Klima-freundliche Heizsysteme

An der Veranstaltung «Heizung ersetzen und sparen – so geht’s!» vom 24. November 2016 informierten sich zahlreiche Liegenschaftsbesitzer aus den Gemeinden der Region Unter-Leberberg über die verschiedenen Heiz-/Wärmesysteme, mit welchen beispielsweise eine Ölheizung ersetzt oder optimiert werden kann. Hier sehen Sie den Bericht zur Veranstaltung sowie die Dias der Präsentatoren.
 

Energiekonzept

Das Energieleitbild und die Massnahmen zur Umsetzung 2016-2018, erarbeitet durch die Umweltkommission UKO und genemigt durch den Gemeinderat, sehen Sie hier.
 

Energiecoach Riedholz 2018 / GEAK+

Der Energieanlass vom 2. November 2017 stiess auf sehr grosses Interesse. Ca. 100 Personen folgten dem spannenden Vortrag von Prof. Anton Gunzinger und erhielten Informationen zum Energiesparen und zum neuen Angebot für EinwohnerInnen der Gemeinde Riedholz-Niederwil – dem Energiecoach 2018 (Antragsformular). Hier können Sie den Bericht zur Veranstaltung sowie die Präsentationen der ReferentInnen einsehen:
Energiesparen  
Gebäude-Energieausweis
Plädoyer für eine Energiewende mit Zukunft
Förderprogramme im Kanton Solothurn

Ist Ihr Haus ein Energiefresser? Fragen Sie den Energiecoach und sparen Sie Energie und Geld! Lesen Sie doch das Informationsblatt dazu.

Kommissionsmitglieder

  Details Name Vorname
  Präsidentin SP Morstein Sandra
  Vizepräsident (parteilos, SP) Wirth Michael
  Mitglied (parteilos, FDP) Egger Christoph
  Mitglied (parteilos, FDP) Günter Thomas
  Aktuarin SP Macauley Ruth
  Ressortverantwortliche SVP Ritschard Stefanie
  Stv. Ressortverantwortliche (SP) Petiti Angela

Diese Website läuft mit Ökostrom
aus dem Taubenloch.